Die ICEF Japan - Korea Agent Roadshow

Keio Plaza Hotel, Tokio & Lotte Hotel, Seoul • 2015

Treffen mit zuverlässigen und ausgewählten Studentenvermitlungsagenturen aus Japan & Korea

Die ICEF Japan - Korea Roadshow bietet internationalen Bildungsanbietern die Möglichkeit, auf zuverlässige und qualitativ hochwertige, aktive Studentenvermittlungsagenturen aus Japan und Korea zu treffen.

Diese Veranstaltung wird im Jahr 2015 zwischen Tokio und Seoul aufgeteilt, den wirtschaftlichen und kulturellen Zentren ihrer Länder, und bietet so den Teilnehmern einen Workshoptag in den jeweiligen Städten.

Agenten, die zu dieser Veranstaltung eingeladen sind, kommen exklusiv aus Japan und Korea, wodurch eine Orientierung in diesem schnell wachsendem Markt erreicht wird. Alle teilnehmenden Studentenvermittlungsagenturen werden von ICEF sorgfältig überprüft und ausgesucht.

In der japanischen und koreanischen Kultur gilt der persönliche Kontakt als besonders wichtig. Face-to-face meetings in der Roadshow bieten daher die optimale Gelegenheit, bestehende Partnerschaften zu pflegen und neue aufzubauen. Zusätzlich zu den formellen Businesstreffen kommt während der Essens- und Kaffeepausen und der Abendveranstaltungen der persönliche Aspekt solcher Geschäftsbeziehungen nicht zu kurz.

Die ICEF Japan - Korea Roadshow ist die effizienteste Art um sich persönlich mit einer großen Zahl von Agenten zu treffen; es ist eine Pflichtveranstaltung für alle Bildungsanbieter, die langfristige Geschäftsbeziehungen nach Japan und Korea aufbauen und pflegen wollen.